cv

AUSBILDUNG

2012-2015 Schauspielschule KRAUSS Wien
2010-2012 Kunstuniversität Graz – Theaterdramaturgie
2006-2012 Karl Franzens Universität Graz – Germanistik

________________________________________________

THEATER

2018

„DON JUAN FÄHRT AUF SOMMERFRISCHE“ von Susanne Felicias Wolf
Kellergassen-Compagnie
Rolle: Seraphina Bamstel / Regie Luzia Nistler

„EIN SCHLUCK ZU VIEL“ von Pierre Chesnot
Gloria Theater Wien
Rolle: Laura
Regie: Pola Claricini

2017

“ALMA – A SHOW BIZ ANS ENDE” von Joshua Sobol
Roikhallen Wr. Neustadt
Rolle: Alma1
Regie: Paulus Manker

“NORA ODER EIN PUPPENHEIM” von Henrik Ibsen
Theater der Immoralisten / Freiburg
Rolle: Torvald Helmer Regie: Manuel Kreitmeier

“DER KALIF WIRD UNS DIE STIRN KÜSSEN eine Dschihadistenkomödie”
von Muhammet Ali Bas
Wiener Wortstätten
Rolle: Gül
Regie: Hans Escher

„AB INS PARADIES“ von Tobias Elsässer
LiteraturtheaterTour Backnang
Rolle: Alice
Regie: Juliane Putzmann

“DER HIMMEL AUF ERDEN”
Gloria Theater Wien
Rolle: Flora Floretti
Regie: Marcus Ganser

“DIE NERVENSÄGE” von Francis Veber
Gloria Theater Wien
Rolle: Zimmermächen / Polizistin / Geliebte
Regie: Leo Maria Bauer

2016

„OTELLO DARF NICHT PLATZEN“ von Ken Ludwig Gloria Theater Wien
Rolle: Maggie Saunders
Regie: Robert Notsch

2015/16


„LAMETTA“ von Fitzgerald Kusz
Gloria Theater Wien
Rolle: Natascha
Regie
Peter Lauscher

2015


“Wo eine Familie ist …” – Szenencollage aus Werner Schwab Texten
Theater Spielraum
Rolle: Erna Frau Wurm
Regie: Karin Koller
2014

„PONYS“ – szenische Lesung – von Tanja Raich
Schauspielhaus Wien
Regie: Anne Habermehl

“DIE VÖGEL” von Aristophanes
Volkstheater Wien
Rolle: Chor
Regie: Thomas Schulte-Michels

“ANTIKE TRAUMATA. PENTHESILEA. ANTIGONE. COWGIRL IM KAUKASUS”
von Bernd Watzka
Theater in der Drachengasse u.a
Rolle: Penthesilea, Ismene, Ozeanide
Regie: Aleksander Studen-Kirchner

“TRAUTES HEIM, GLÜCK ALLEIN” von Sophie Wegleitner
Ragnarhof (Wien)
Rolle: Sam
Regie: Aleksander Studen-Kirchner

 

FILM I TV

Showreel

M – EINE STADT SUCHT EINEN MÖRDER
(Mini Serie)
Rolle: Die Hure
Regie: David Schalko / ORF / 2018

WIR SIND KAISER / ORF / 2014

COPSTORIES I / ORF / 2013

 

 

 

sternzeichen   Fisch
lieblingsessen   Käse
da würde ich gerne wohnen   am Meer und in den Bergen
welche rolle würde ich gerne noch einmal spielen   Elena aus Tschechows „Onkel Wanja“
wäre ich ein tier wäre ich   ein Flamingo
als kind wollte ich werden   Prinzessin
die bühne ist für mich   ein Ort der Zuversicht
theater muss für mich   mutig sein, den Mund aufmachen, wahrhaftig sein und für etwas einstehen. mit einem Wort: Kompromisslos!
mein persönliches vorbild   eine Mischung aus Christoph Schlingensief, Julia Roberts und Meryl Streep;
was ich unbedingt im nächsten jahr machen möchte   ein Buch schreiben. einen Klassiker spielen.
lieblingsfilme   einer davon auf alle Fälle „4 Rooms“ von Quentin Tarantino
was ich an mir mag   meine Lustigkeit
was ich an mir nicht mag   meine Ungeduld